Semesterstart WS 2017/18

Aufklärung Organspende hatte einen tollen Start ins neue Semester!

Auf Ständen und Infoveranstaltungen konnten wir nicht nur viele neue Studierende für unsere Initiative gewinnen, sondern auch zahlreiche Menschen aufklären und mit unseren neuen Flyern versorgen 🙂

Weitere Aktionen folgen, und auch das nächste bundesweite Treffen in Essen ist bald soweit, News folgen 🙂

Danke an alle Lokalgruppen! #nurherzen #deineorgane#deineentscheidung

Teile aufShare on FacebookTweet about this on Twitter

Bundestreffen 2017 in München

130 Teilnehmer – aus 15 Städten – an 3 Tagen

Ein Ziel:
Jeden Bürger informieren und einer Entscheidung auf einem Organspendeausweis näherbringen!

Unser drittes Bundestreffen fand vom 12-14. Mai bei unserer Lokalgruppe in München statt. Ein tolles Programm voller spannender Vorträge, Podiumsdiskussionen und Raum für initiativeneigene Gespräche, eingerahmt von Catering und Abendprogramm, hat uns deutlich vorangebracht. Viele neue Informationen und Kontakte konnten gewonnen werden, Motivation gesammelt und Projekte auf den Weg gebracht werden.
Auch unsere neuen Lokalgruppen aus Mainz und Hannover waren präsent und wurden voller Freude aufgenommen.

Bundestreffen 2017 – voller Weiterbildung, Vernetzung und neuen Ideen!

 

 

Teile aufShare on FacebookTweet about this on Twitter

Großer Erfolg unseres neuen Plakates

Einen riesigen Erfolg hatte unser Bodypaintingplakat, das die Berliner Lokalgruppe umgesetzt hat. Diese konnte dank Kooperation mit der bzga fast 700000 Menschen bei Facebook erreichen!. Wir sind überaus stolz auf diese Zahlen und motiviert, auch weiterhin Social Media als wichtige Plattform für unsere Botschaften zu nutzen.


Enorm wichtig für unsere Arbeit ist auch die Fertigstellung eines eigenen Flyers. Dieser garantiert uns einen deutlich besseres Langzeitergebnis unseres Ansatzes, da auf Papierform festgehaltene Informationen und Kontaktdaten auch nach unserer persönlichen Aufklärung weiterbestehen. Zusätzlich ermöglicht er uns weitere Wege, auf das Thema aufmerksam zu machen, ob durch das Auslegen in Arztpraxen oder Geschäften, oder schlicht als Zusammenfassung unserer Ideen und Ziele. Wir sind sehr froh, dass die bvmd die Finanzierung des Flyers unterstützt hat.
Insgesamt ist Aufklärung Organspende auf einem sehr guten Weg, immer größere Projekte umsetzen zu können und somit immer mehr Menschen zu erreichen.

Teile aufShare on FacebookTweet about this on Twitter

Drittes Bundestreffen in München – Jetzt anmelden!

Liebe „alte Hasen“, liebe Interessierte aller Fachrichtungen aus ganz Deutschland,
wir laden euch alle herzlich zum dritten Bundestreffen unserer studentischen Initiative „Aufklärung Organspende“ vom 12. bis 14. Mai 2017 nach München ein!
Unter folgendem Link könnt ihr euch ganz einfach anmelden: https://goo.gl/forms/jtGZNuSXwMNKtBc32

Anmeldeschluss ist der 12. April 2017 – Plätze sind begrenzt also do not miss!
Egal, ob ihr bisher bei jedem Bundestreffen dabei wart oder zum aller ersten Mal dabei seid, langweilig wird es garantiert nicht: von Freitagabend bis Sonntagmittag erwarten euch spannende Vorträge zu den Themen Hirntod, Transplantationsmedizin und den Hintergründen der Organspende in Deutschland von zahlreichen hochrangigen und besonders wichtig – motivierten Dozentinnen und Dozenten, interaktive Workshops, Bed Side Teachings, Patientengespäche und viel mehr. Für das leibliche Wohl und ein spaßiges Freizeitprogramm ist auch gesorgt.
Kommt vorbei, informiert euch über eines der wichtigsten Themen unseres heutigen Gesundheitssystems, bildet euch weiter, lernt neue Freunde kennen, mit denen ihr tolle Projekte starten könnt und natürlich auch unsere süße Heimatstadt!

Wir sehen uns im Mai ♥
Aufklärung Organspende München

Teile aufShare on FacebookTweet about this on Twitter

LGL-Treffen in Regensburg

Vom 21-23.10. fand in Regensburg unser Lokalgruppenleitertreffen statt. Aus acht Lokalgruppen sind 30 Studierende gekommen, um sich weiterzubilden, auszutauschen und Ideen für die Zukunft zu diskutieren.

Das Wochenende verlief sehr erfolgreich, so konnte unter anderem diese neue Website an den Start gehen. Weitere besprochene Themen waren die Erstellung eines bundesweiten Flyers, die Einrichtung einer Projekt- und Ideensammlung sowie neue interne Kommunikationsplattformen.

Insgesamt können wir mit großem Optimismus in die Zukunft blicken und freuen uns sehr auf die anstehenden Herausforderungen und Erfolge!

Lokalgruppenleitertreffen Regensburg 2016
Teile aufShare on FacebookTweet about this on Twitter