Unsere Projektleiter

Unsere beiden Projektleiter der Bundesvereinigung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd), zu der „Aufklärung Organspende“ gehört, sind Jeremy Schmidt aus Heidelberg sowie als Stellvertreterin Henriette von der Waydbrink aus Berlin.
Jeremy studiert im achten, Henriette im sechsten Semester Humanmedizin, beide haben beim Aufbau ihrer Lokalgruppen aktiv mitgewirkt und sind im Mai 2016 auf dem Bundestreffen in Heidelberg auf die Posten der Projektleiter gewählt worden. Seitdem haben sie bereits viele neue Ideen auf den Weg gebracht, von denen möglichst alle Lokalgruppen profitieren können oder bereits haben.

Die Projektleiter setzen sich für eine stärkere Vernetzung der Lokalgruppen ein, helfen bei der Organisation der bundesweiten Treffen und vertreten das Projekt gegenüber der bvmd. Auch die allgemeine Ausrichtung des Projekts wird maßgeblich mitbestimmt. Ziel ist dennoch, dass jede Lokalgruppe in ihren Handlungen und Aktionen möglichst unabhängig und eigenständig bleibt und auch bleiben kann. Dies funktioniert jedoch nur mit funktionierendem Leitbild und Grundlagen.

Erreichen könnt ihr die beiden unter dem Reiter Kontakt.

Henriette und Jeremy
Henriette und Jeremy