Greifswald

Wir sind die Lokalgruppe der Hansestadt Greifswald.

Gegründet im Jahr 2015, bestehen wir nicht nur aus Medizinern. Andere Studiengänge wie BWL oder Humanbiologie beteiligen sich ebenfalls.
Unsere Aufklärungarbeit besteht neben regelmäßigen AG-Treffen und bundesweiten Workshops mit anderen Lokalgruppen auch in der Organisation von öffentlichen Vorträgen und Schulbesuchen. So wollen wir gemeinsam mit Schülern über die Thematik Organspende reden und einen Denkprozess anstoßen.
Dabei legen wir sehr viel Wert auf Neutralität. Ziel unserer Arbeit ist es lediglich die Entscheidungsfindung in jedem Menschen anzuregen, völlig egal ob pro oder contra Organspende.

Wir sind noch eine vergleichsweise kleine Lokalgruppe und deshalb ständig auf der Suche nach Interessierten und neuen Mitgliedern aus allen Fachrichtungen 😉

Momentan veranstalten wir eine Vortragsreihe unter dem Titel „Schenkst du mir dein Herz?
Vortragsredner aus verschiedensten Fachbereichen werden aus ihren Perspektiven einen Beitrag leisten, so dass ihr euch besser zur Thematik Organspende informieren (lassen) könnt. Natürlich wird es anschließend immer die Möglichkeit geben Fragen zu stellen, sowohl gegenüber den Rednern als auch uns.

Die Vorträge finden immer im HS Nord der Universitätsmedizin Greifswald (UMG) um 19 Uhr statt und sind komplett öffentlich:
Mi, 19.04. Organspende, wie geht das eigentlich? – Einführungsvortrag (Silvia Grüning, DSO)
Mi, 26.04. Organspende in Greifswald und die Rolle des Transplantationsbeaufragten (Dr. Sven-Olaf Kuhn, OA und TxB der UMG)
Mi, 03.05. Hirntod & Hirntoddiagnostik (Prof. Dr. Ulf Schminke, Stellvertr. Leitung Neurologie)
Di, 09.05. Ethik & Geschichte der Organspende (Dr. Hartmut Bettin, Institut für Ethik und Geschichte der Medizin)
Mi, 17.05. Das Transplantationsgesetz und seine Schwächen  (Prof. Dr. Heinrich Lang, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht)
Mi, 24.05. Gewebespende – Was kann gespendet werden und was passiert dann damit? (Stefanie Wiencke, DGFG)
Mi, 31.05. Stammzelltransplantation (Pierre Frehse, DSD; Martin Feig, Abt. Transfusionsmedizin der UMG)

Besondere Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht notwendig.
Wir freuen uns auf Euch!

Du möchtest mehr über uns erfahren?
Besuche uns auch auf unserer der Website unseres Fachschaftsrates oder
unserer Facebook-Seite! Hier erfährst du Aktuelles zu unserer Lokalgruppe.

Du möchtest uns direkt kontaktieren?
Schreib‘ uns eine e-Mail: greifswald(at)aufklaerungorganspende.de

greifwald-2

Lokalgruppenleitung: Magdalena Moosbrugger, Ferry Niepel